Bruce Barnbaum: Die Kunst der Fotografie

Ein Artikel von Marwan Mozayen: Bruce Barnbaums fotografische Karriere begann als Amateur in den 60er Jahren, und die Liebe und Leidenschaft für die Fotografie ist auch nach 50 Jahren noch präsent – selbst nachdem sie zu seinem Beruf wurde. Ausgebildet wurde Bruce als Mathematiker mit einem Abschluss an der UCLA. Nach wenigen Jahren wissenschaftlicher...

Kiev 88 mon amour!

Ende der 70iger gab es eine Fernsehsendung im Kinderprogramm und Udo Jürgens sang den Tietelsong und der Refrain war: „Was ist Zeit? – Was ist Zeit? – Was ist Zeit? Ein Augenblick? Ein Stundenschlag ?…..“ Mit 15 sah ich zum ersten mal eine Hasselblad und die Aufnahmen der Schwedin in den gängigen Fachzeitschriften faszinierten...

DuKa-Deluxe: Das Ilford Multigrade-500-System

Fast jeder der schon in der Dunkelkammer gearbeitet hat kennt sie – Filter für Papier mit variablen Kontrast. Irgendwie ist das alles ein Gefrickel. Nach dem Filtertausch muss die Belichtung angepasst werden.Ssollen verschiedene Bereiche mit unterschiedlicher Gradation Belichtet werden, muss zwischendurch der Filter getauscht werden und natürlich vergisst man das Zurücktauschen vor dem nächsten...

Der Einsteigerguide

Will man in die Welt der analogen Fotografie einsteigen ist es oft der erste Weg, dass man in einer Facebook-Gruppe, einem Forum. o. ä. die Frage nach der Kamera stellt die man kaufen soll und welchen Film man kaufen soll… Was dann passiert ist fast immer das gleiche, jeder weiß ganz genau was du...